Profi Fotos

Die Kunst der Immobilien Fotografie:

Wissenschaftliche Studien belegen, dass wir uns in Sekundenschnelle entscheiden, was wir mögen und was nicht. Diesen ersten Eindruck später zu korrigieren, ist schwer. Besser ist es, gleich die beste Seite zu zeigen. Dies gilt für Menschen wie für Immobilien. Es dauert nur wenige  Sekunden, in der Menschen auf Immobiliensuche entscheiden, ob Sie eine Anzeige interessant finden oder doch lieber „wegklicken“. Möchten Sie, dass Ihr Objekt nicht „weggeklickt“ wird, sollten Sie – neben anderen Komponenten – auch an professionelle Fotos denken.

Diesen Eindruck untermauert auch eine  Studie, die an der FH Kufstein zum Thema „die Wirkung von  Immobilien-Bildern“ gemacht wurde. Wenig überraschend, wurde mit einem Vergleichsbeispiel demonstriert, dass die Anzeige mit den Profi-Bildern mehr als doppelt soviel Resonanz bekommen hat als die Anzeige, die mit Bildern vom Laien mit der „Handykamera“ fotografiert wurde.
Professionelle Makler verschenken keine Aufmerksamkeit  – daher bewerben wir unsere Objekte mit Profi Fotos.

1x mit Handykamera einmal mit Profi-Kamera – sehen Sie den Unterschied…

Kontakt aufnehmen!